„Ich liebe es, Kindern meine Welt der Oper, Singen und Theater vorstellen zu können! Kinder sind immer offen für neue Erlebnisse und können viel über sich selbst entdecken, wenn sie singen und schauspielern. Freude, Selbstbewusstsein, Wunder – man erlebt viel, wenn man singt!“

Sarah Jones (Opernsängerin)
kommt aus dem südaustralischen Tasmanien. Ab 2005 studierte sie am Musikkonservatorium in Sydney. 2012 kam sie als Gewinnerin des German-Australian Opera Grant ans Staatstheater Wiesbaden. Hier steht sie seit 2012 in vielen Rollen auf der Bühne, aktuell als Papagena in der „Zauberflöte“.