15 – 99 Jahre
11.04. bis 20.06.2018 Haus an der Marktkirche

Arche 2.2
Fremde werden Freunde: ein Theaterprojekt mit Geflohenen und Wiesbadener Bürgern
Leute kennen lernen,
gemeinsam Neues entdecken,
Theaterspiel ausprobieren und
die Bühne erobern…
Bist du dabei?
Wir freuen uns, mit dir eine schöne Zeit zu verbringen.
Musik, Zirkus, Theater, Tanz und Film – die Profis zeigen uns, wie es geht, verraten uns ihre
Tricks und arbeiten mit uns an einem eigenen Theaterstück. Und am Ende stehen wir zusammen auf der Bühne
– mit Herzklopfen und viel Vergnügen!

Probezeit!
Jetzt geht es los: Von April bis Juni 2018 haben wir wöchentliche Proben im Haus an der Marktkirche.
Mittwochs von 18 – 20 Uhr treffen wir uns im großen Saal an der Marktkirche und entwickeln unser eigenes Theaterstück.
Bei wöchentlichen Treffen entstehen Ideen und Pläne, Versuche und Umsetzungen der ganz persönlichen Sichtweisen. Was macht das Leben in der Fremde aus? Wie erscheinen die Bilder der vertrauten Umgebung im Licht des Neuen? Welche Orte vermitteln Geborgenheit?
Die Probentermine: 11., 18. und 25. April, 2., 9., 16., 23. und 30. Mai, 6. und 13. Juni
Am 20. Juni 2018 um 18 Uhr feiern wir Premiere!

Projektleitung: Valérie Sauer und Priska Janssens

Weitere Infos bei Priska Janssens, Telefon 0172/4465442 oder Mail p.janssens@hotspot-theater.de